beatrice-tschanz-und-regina-schilcher

Pink Ribbon Schweiz Botschafterin Beatrice Tschanz und Regina Schilcher, PR-Verantwortliche von Estée Lauder Schweiz. FotoCredit©PromiPost/Ursula Litmanowitsch

Die Mission ist pink. Die rosa Schleife ist  Programm. Evelyn Lauder hatte einen Traum: Eine Welt ohne Brustkrebs. Diesem Ziel und der Suche nach optimalen Behandlungsmethoden haben sich die Estée Lauder Companies seit über 20 Jahren verschrieben und engagieren sich weltweit mit Kampagnen und Events für die Aufklärung und Heilung von Brustkrebs. In der Schweiz veranstaltet Estée Lauder zusammen mit Pink Ribbon Schweiz seit 2010 die jährliche Pink Ribbon Night, welche auch dieses Jahr nebst einem exklusiven Dinner ein grossartiges Showprogramm bot. Die Küsnachter PR–Lady Nicole Zindel  hat die glamouröse Benefiz–Gala organisiert. Diese fand neu im Park Hyatt, Zürich, statt. 200 Gäste genossen das legendäre Risotto des royalen Spitzengastronomen Anton Mosimann. Mit Schlagersängerin Linda Fäh und Musiker Bo Katzman holte er sich prominente Verstärkung am Herd. Die Einnahmen des Abends ergaben 80’000 Schweizerfranken, welche vollumfänglich an ein Brustkrebs–Forschungsprojekt gehen. Für  Linda Fäh ist das Engagegement ein Muss. Sie hat in ihrer eigenen Familie erlebt, was es bedeutet, gegen Brustkrebs anzukämpfen.Die beiden Vollblutmusiker Anna Rossinelli und Marc Sway begeisterten mit mitreissenden Auftritten. Das Publikum zollte stehend Applaus. Moderator Sven Epiney führte durchs Programm und liess sich selber, wie auch Anton Mosimann oder Marc Sway als «Preis, den es nirgends zu kaufen gibt» von Comedian Claudio Zuccolini «versteigern».

mimi-jaeger-und-rafael-beutl

Die zukünftigen Eltern Mimi Jaeger und Rafel Beutl. FotoCredit©PromiPost/Ursula Litmanowitsch

Schönstes Paar des Abends: Freestylerin Mimi Jaeger, die ihr erstes Kind erwartet und ihr Partner Rafael Beutl: « Es braucht diese Sensibilisierung auf das Thema Brustlrebs. Es ist leider oft auch in Männerkreisen ein Tabu–Thema.»

bo-katzman_el-gm-meike-kiessling_linda-fnh

v.l.n.r.: Entertainer Bo Katzman, Estée Lauder GM Maike Kiessling, Sängerin Linda Fäh beim Risottokochen mit der Crew von Anton Mosimann. FotoCredit:Estée Lauder zVg.

***

Die Estée Lauder Companies Inc. engagieren sich seit 1992 im Kampf gegen Brustkrebs. Die Kampagne «Bewusstsein für Brustkrebs» (Breast Cancer Awareness Campaign/BCA) wurde von Evelyn H. Lauder, Senior Corporate Vice President Estée Lauder Companies Inc., initiiert. Seitdem gilt die pinkfarbene Schleife weltweit als Symbol für die Gesundheit der Brust.Mit einer Reihe von Produkten, wovon ein Teilerlös  in die Kampagne fliesst, sensibilisiert Estée Lauder zur Zeit Kundinnen auf das Thema. Der Monat Oktober ist traditionell dem Thema Brustkrebs gewidmet.

***

Advertisements