Getty Images for Nespresso 'Auf einen Kaffee mit...'

Gaelle Denis, Loretta Stern and Daniel Bruehl attend the Nespresso ‚Auf einen Kaffee mit…‘ on February 12, 2016 in Berlin, Germany. (Photo by Franziska Krug/Getty Images)

Coffee meets Cinema:  Als Co-Partner von Berlinale Talents und mit dem Nespresso Kurzfilmwettbewerb „Nespresso Talents 2016“ begrüsste Nespresso den bekannten Schauspieler Daniel Brühl anlässlich der Berlinale (11.bis 21. Februar 2016). Ebenso die preisgekrönte Regisseurin Gaëlle Denis. Moderatorin und Schauspielerin Loretta Stern führte charmant durch die angeregte Diskussion zu Talentförderung, die Bedeutung von Leidenschaft und Netzwerken. Daniel Brühl, mit dem Drama „Jeder stirbt für sich allein“ im offiziellen Wettbewerb der diesjährigen Berlinale, gewährte in diesem Zusammenhang Einblicke in seine ganz persönlichen Erfahrungen als Schauspieler.Jenseits von Filmmomenten sprach Daniel Brühl als Tapas-Bar-Besitzer und Gourmet auch über seine Leidenschaft für Kaffee-Genussmomente. Am Set bevorzugt er einen Cappuccino, der Nespresso Grand Cru Ristretto hat es ihm besonders angetan – abends geniesst er Decaffeinato Intenso.

 

 

Advertisements