1_Hauptbild. Matthias Aebischer mit Tocher Ida und DarstellerinnenJPG

Cinésuisse–Präsident Matthias Aebischer, SP–Nationalrat, posiert mit seiner jüngsten Tochter Ida Ella Maria (7) mit den Darstellerinnen Lina Larissa Strahl (Bibi, rechts) und Lisa–Maria Koroll (Tina). Bild: FotoCredit©by PromiPost/litmanowitsch

Kreischalarm im Zürcher Sihlcity. Was ist los, wenn plötzlich am Samstagorgen in den Arena Cinemas die jungen Schauspieler aus dem Film « Heidi» und «Schellenursli» ein Stelldichein geben?

Jonas Hartmann Laurin Michael Quirin Agrippi Julia jeker Anuk Steffen

Jonas Hartmann (Schellenursli) Laurin Michael (Krämerssohn Roman) Quirin Agrippi (Geissenpeter) Julia Jeker (Seraina) Anuk Steffen (Heidi). Bild: FotoCredit©by PromiPost/litmanowitsch

Die Lösung ist einfach: Der deutsche Jugend–Kultfilm «Bibi und Tina» wurde in seiner dritten Staffel anlässlich einer Sondervorstellung lanciert. «Bibi und Tina–Mädchen gegen Jungs» läuft ab dem 25.Janauer in den Schweizer Kinos. Zu opulentem Brunch und Filmvorführung erschienen auf Einladung von Filmdistributor DCM (Dario Suter, Christoph Daniel, Marc Schmidheiny, Joel Brandeis) die beiden deutschen Schauspielerinnen Lina Larissa Strahl (Bibi) und Lisa Marie Koroll (Tina). Im Publikum viele VIPs mit ihrem Nachwuchs, wie etwa der SP–Nationalrat Matthias Aebischer (Präsident Cinésuisse), Musiker Marc Sway mit der ganzen Familie oder Model Sarina Arnold (im 7. Monat schwanger) mit Mann und Tochter Felice.

Advertisements